Ambulante Intensivpflege – täglich bis zu 24 Stunden in Ihrem häuslichen Umfeld.

Als Intensivpflegedienst sind wir auf die ambulante Pflege und Betreuung von intensivpflichtigen Patienten spezialisiert. Intensivpflichtige Unterstützung –  menschlich und familiär.

Schneider Kleinermann Ambulante Intensivpflege

Intensive Unterstützung rund um die Uhr – medizinisch, menschlich und familiär

Unsere Pflegefachkräfte widmen sich 24 Stunden am Tag mit Expertise und Hingabe der medizinischen Pflege, aber ebenso den menschlichen Bedürfnissen.

Ein überregionales Netzwerk ermöglicht es uns, auf die variantenreichen Bedürfnisse unterschiedlicher Patienten einzugehen. Durch unsere moderne, digitalisierte Arbeitsweise sorgen wir für Gemeinsamkeit und Sicherheit. Nicht nur Familie und Freunde können jederzeit digital zugeschaltet werden – auch der Arzt kann via Videotelefonie visitieren und agiert gemeinsam mit dem Pflegepersonal und den Patienten.

Wir gestalten den Alltag in der Intensivpflege so, wie man es sich als Patient und Angehöriger wünscht. Eine Pflegefachkraft rund um die Uhr an der Seite des Patienten und der Angehörigen, eine kompetente Verwaltung im Hintergrund und eine rechtssichere Dokumentation vor Ort. Diese Organisation kombiniert zuverlässig die medizinische Pflege mit menschlicher Nähe.

Auszug aus unserem Pflegeleitbild

  • Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Menschen, die Hilfe und Pflege benötigen, haben die gleichen Rechte wie alle Menschen. Sie dürfen in ihrer besonderen Lebenssituation in keiner Weise benachteiligt werden. Darum handeln wir frei von kulturellen, religiösen oder gesellschaftlichen Vorurteilen und geben Menschen die Möglichkeit, trotz körperlicher, geistiger oder seelischer Einschränkung ein selbstbestimmtes, würdevolles und weitestgehend unabhängiges Leben in ihrem gewohnten Umfeld zu führen.
  • Kompetente und motivierte Mitarbeiter sind die Grundlage für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit. Unser tägliches Miteinander ist geprägt durch persönliche Achtung und Wertschätzung.
  • Unser gesamtes Handeln orientiert sich an den Werten der Pflegecharta.
  • Wir wahren die Privatsphäre.
  • Für die vertraute Beziehung zwischen Patient und Pfleger setzen wir auf Beständigkeit.
  • Wir fördern vorhandene Fähigkeiten und arbeiten eng mit Angehörigen zusammen.
  • Wir lösen Probleme schnell und effizient.
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erhalten unsere Kompetenz.